Meine kurze Geschichte. Vielleicht macht Sie Ihnen für Ihre Homepage vieles bewusst.

Hallo und guten Tag,

mein Name ist Gerhard-Peter Klingl. Ich war ein leichtgläubiger Versicherungsmakler (HGB 93), mit Null Wissen in Bereich Online Marketingbereich. Ich ließ mir im März 2009 eine Homepage erstellen von der Werbeagentur „meines Vertrauens“. Ich glaubte eine Werbeagentur oder ein Web-Designer haben Wissen über die Psychologie der User im Web. Was war das für ein Fehler. Heute sage ich: Sie gehen zum Metzger: Wenn Sie eine Wurst möchten und nicht zum Bauern!“ 

Meine Absicht war mit meiner Homepage: Kunden, Aufträge und Umsatz zu produzieren und meine gesetzten Geschäftsziele für 2009 verwirklichen. War ich euphorisch als meine Homepage fertig war. Für den Traffic investierte monatlich 1500.- € (3 Monate) bei Google AdWords. Es sollte etwas bewegen werden.

Ich stellte mir vor: Wie sich Autoschlangen vor meinem Geschäft bildeten und die Versicherungsanträge im 5 Kilo Paket zur Post bringe und an die Versicherungsgesellschaften versende. Ich war total euphorisch. Ich träumte …! 

Doch ich mache es kurz. Nach drei Monaten intensiver Betreibung meiner Homepage mit Google AdWords, konnte ich lediglich im Schritt pro Woche 2 Verträge abschließen. Meine Kalkulation ging nicht auf, ich machte Verlust.

Bei 2-4 Anfragen pro Woche, ich fand dieses schlecht, bis sehr schlecht. Ich war am Boden zerstört. Die Zahlen meiner Webseiten-Statistik waren eine Katastrophe: Ich benötige 370 Besucher auf meiner Seite für ein Geschäft. Das war mir zu hoch. Was sollte ich in dieser Situation tun? Meine Werbeagentur „des Vertrauens“ sagte: Verändern wir das Design ihrer Homepage, kostet Sie 2700.-  €. Ich war skeptisch. Ich glaubte dieses nicht, dass die Veränderung des Designs, mir den gewünschten Umsatz ermöglicht. 

Also was nun tun?

Ich benötigte 9 Tage um mich zu entscheiden. Ich beschloss mein Geld in mein Wissen investieren. Nein, nicht in ein neues Design. Ich habe mich gefragt: (Wie immer in meinen Leben) Was ist der Grund: Warum sich Menschen für meine Homepage nicht interessieren?

Mich interessierten jetzt die Gründe: Warum Menschen etwas kaufen? Das dauerte… und dauerte über 2 Jahre. Im September 2011 war ich soweit. Nach über zwei Jahren und über 21.000.- € Ausgaben war ich an meinem Ziel angekommen. Meine Frage wurde beantwortet, Ich erkannte die Gründe: Warum Menschen etwas kaufen?

Jetzt stellte ich überraschend fest, in Deutschland gibt nur wenige Menschen, die verkaufsstarke Homepages und auf Unternehmen zugeschnittenes Marketing anbieten. Ich beschloss ab dem 01.01.2012 Unternehmensberatung im Marketing anzubieten. Menschen kaufen bei einer Homepage keine Pixel und Bytes. Nein, Sie haben die Absicht mit Ihrer Homepage: Kunden, Aufträge und Umsatz produzieren. Sie auch?

Ihre Homepage ist Ihr bester Verkäufer Ihrer Firma. Sie ist nie krank, arbeite 24 Stunden, 7 Tage pro Woche und 365 Tage im Jahr. Sie ist hoch motiviert. Freuen Sie sich über Aufträge, die beim morgendlichen Öffnen Ihres E- Mail Accounts erscheinen? Ich schon.–> Und Sie?

Selbständige & Unternehmer haben Träume, wann machen Sie diese endlich wahr.

Die Dinge tun, die wir gerne tun:

  • Mehr Zeit mit unseren Lieben verbringen,
  • Sich etwas leisten,
  • alle zwei Monate für 2 Wochen in den Urlaub fahren,
  • Geschätzt und respektiert werden von anderen Menschen,
  • Beruhigt in die Zukunft blicken, 

Ich habe aus dem gesamten, zusammen getragenen Wissen: „Die Maschine die Kunden produziert“ entwickelt.  Ich stelle anderen Menschen dieses Wissen gratis zur Verfügung. Meine geschützte Methode funktioniert für alle Branchen/ Produkte und in brutal umkämpften Märkten. 

Denn wir Menschen streben alle nach den gleichen Zielen. Es ist egal: Arbeiter, Angestellte, Rechtsanwälte, Steuerberater, Doktor der Medizin oder Professor an einer Universität. “  Die Maschine die Kunden produziert“ ist eine psychologisches Verkaufssytem die, die Aufgabe hat, einfach und bequem an Ihre Zielkunden zu verkaufen!

Hier können Sie mein Wissen nutzen

Ich wünsche Ihnen einen herrlichen Tag und Freude in Ihrem Business.

Mit freundlichen Grüßen Ihr

Gerhard-Peter Klingl

P.S. Ich biete Ihnen eine 30 min. kostenlose Beratung an. Warten Sie oder senden Sie mir eine E-mail an gerhard-klingl@t-online.de ?